Skip to content


Meine Top 5 Apps für den Alltag

Unsere Smartphones sind ein großer Bestandteil unseres Alltags und Apps gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Heute stelle ich euch meine 5 Lieblings-Apps vor, die ich seit einigen Monaten regelmäßig verwende und die meinen Alltag vereinfachen und verschönern. Das Beste: für die kleinen Helferchen müsst ihr keinen Cent ausgeben – alle 5 Apps sind kostenlos!

 

Foodguide

Die Foodguide App wurde 2015 von Nico Pliquett und meinem ehemaligen Kommilitonen Malte Steiert gegründet und ermöglicht den Nutzern, durch das Tinder-Prinzip neue Restaurants und Gerichte in der Nähe zu entdecken und mit Freunden zu teilen. In der App werden einzelne Gerichte in der nahen Umgebung vorgeschlagen und der Nutzer kann sich weitere Infos, wie Lokal, Preis, Ort und Kontaktdaten anzeigen lassen. Da ihr die Gerichte durch das Tinder-Prinzip bewerten könnt, passt sich die Foodguide App euren Vorlieben an. Ebenfalls können die Nutzer ihre eigenen Fotos von Gerichten mit den entsprechenden Details in der App hochladen und somit aktiv das Portfolio der App erweitern.

Seit dem 01. September ist die Foodguide App sogar international verfügbar und empfiehlt euch nun auch in London, Paris und Amsterdam die besten Gerichte.

Fazit: Tolle App, um neue Gerichte und Lokale kennen zu lernen. Für die Restaurants bietet die App ebenfalls eine gute Plattform, um auch sich aufmerksam zu machen.

Android | iOS

Mehr Tanken

Die Mehr Tanken App ermöglicht es, ganz bequem von unterwegs oder von zu Hause aus die Spritpreise der umliegenden Tankstellen zu vergleichen und somit die Fahrt zur Tankstelle vorausschauend zu planen. In der App kann der Nutzer bei der Suche die gewünschte Tankstellen-Marke, Spritsorte und den Suchradius festlegen. Mehr Tanken listet daraufhin die entsprechenden Suchergebnisse mit dem aktuellen Preis, der Entfernung und den Öffnungszeiten auf. Zusätzlich kann man sich den Standort auf einer Karte und weitere Details zu der Tankstelle anzeigen lassen.

Fazit: Ein MUSS für jeden Autofahrer, der keine Lust auf teure Benzinpreise hat.

Android | iOS

Clue

Clue ist der beste digitale Menstruationskalender, mit dem jede Frau ihren Zyklus exakt bestimmen und aufzeichnen kann. Durch die Eingabe von entsprechenden Daten zur Menstruation, Pilleneinnahme, Stimmungsschwankungen und vieles mehr, hat Frau stets den Überblick über ihren Monatszyklus. Ebenfalls erinnert Clue an die täglich Pilleneinnahme, die nächste Menstruation und den Eisprung. Hierbei verwendet Clue einen Algorithmus, der den Zyklus bei regelmäßiger Dateneingabe noch genauer vorhersagen kann. Alle vergangenen Zyklen werden in einem Logbuch gespeichert und können jederzeit aufgerufen werden. Die App bietet so eine tolle Möglichkeit, den eigenen Körper besser kennen zu lernen und sich selber auf den eigenen Zyklus einzustellen.

Fazit: Die perfekte App für jede Frau.

Android | iOS

Love to Shop

Die Love to Shop App ist ideal für Einkaufszentrum-Liebhaber! In der Love to Shop App kann der Nutzer das ECE Einkaufszentrum in seiner Nähe auswählen und die aktuellen Angebote, News und Trends des Centers verfolgen. Da der Nutzer in der App die eigenen Interessen angeben kann, werden nur die für den Nutzer relevanten Angebote angezeigt. Ebenfalls kann man sich durch die App-Nutzung Bonuspunkte erspielen und nach Erreichen einer gewissen Punktzahl in einen Gutschein eintauschen. Damit die Nutzer im Einkaufszentrum stets den Überblick behalten, gibt es in der App eine Shopübersicht und einen Lageplan.

Fazit: Mit der Love to Shop App bist du immer auf dem neuesten Stand der aktuellen Trends und verlierst nie mehr die Orientierung im Einkaufszentrum.

Android | iOS

Canva

Mit der Canva App kann jedermann coole und moderne Prints und Grafiken erstellen. Der Nutzer kann zwischen einer Vielzahl von Templates für Instagram, Facebook, Bloggrafiken, Poster, Visitenkarten etc. wählen und diese entsprechend anpassen. Der Großteil dieser Templates sind kostenlos und die restlichen Templates können für erschwingliche Preise erworben werden. Zusätzlich stehen dem Nutzer viele Symbole, Hintergründe und Schriftarten zur Verfügung. Alle fertigen Grafiken können im eigenen Profil gespeichert, heruntergeladen und in sozialen Netzwerken geteilt werden.

Fazit: Tolles und schnelles Tool für kreative Köpfe. Die App ist jedoch leider nur für iOS und noch nicht für Android verfügbar.

Android | iOS

The following two tabs change content below.

Flora

Bloggerin & Media Managerin

Neueste Artikel von Flora (alle ansehen)

Noch keine Kommentare vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM @floomia